IDW Konzepte

Sanierungs­gutachten nach IDW S6

Standard definiert Mindestanforderungen

Das Institut der Wirtschaftsprüfer e.V. (IDW) hat die Mindestanforderungen an ein Sanierungskonzept im IDW-Standard S6 (IDW S6) zusammengefasst. Diese Anforderungen werden sowohl von Beratungsgesellschaften als auch von Finanzierern als Grundlage herangezogen, um einheitliche Mindeststandards zu gewährleisten – gleichzeitig sollen sie der Rechtsprechung hinsichtlich der Qualität von Sanierungsgutachten genügen.

Das Sanierungskonzept muss in zweierlei Hinsicht plausibel und realisierbar sein:

  1. Die vorgesehenen Beiträge der betroffenen Interessengruppen – vor allem der Gesellschafter, Kreditgeber, des Managements und der Arbeitnehmer – müssen sich durchsetzen lassen.
  2. Die definierten operativen und strategischen Restrukturierungsmaßnahmen müssen umsetzbar sein.

Alle Informationen rund um den IDW-Standard finden Sie zum Nachlesen auch in unseren Leistungsbrochüren:


Broschüren anfordern

Ihr Ansprechpartner

Marco Schwalm
Managing Partner
Hamburg
+49 (0) 40 219 85 95 0
schwalm@nexpert.de

Zum Seitenanfang

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Akzeptieren