Vertrieb 2018-01-29T01:33:30+00:00

Welche Auswirkung hat die Digitalisierung auf den Vertrieb?

Der Vertrieb ist gefordert, seine Prozesse zu überprüfen und das Abteilungsdenken zu überwinden. Damit neue Lösungen möglich werden:

  • Kommunikation und Interaktion über alle Kanäle (Omni-Channel-Ansatz) für die Optimierung des Kundenerlebnisses
  • Leistungen und Produktangebote konsequent aus der Kundenperspektive denken
  • Interne Vertriebsprozesse effizienter gestalten: CRM-System als zentraler Sammelpunkt sämtlicher Informationen und Kundendaten
  • CRM-System optimieren für automatisierte Besuchsvorschläge, optimale Routen und Neukundenvorschläge

Das Ergebnis: Die Vertriebsmitarbeiter werden gestärkt und erhalten mehr produktive Verkaufszeit.

Das neue Informations- und Kaufverhalten von Kunden verändert nicht nur den B2C-Bereich, sondern auch den B2B-Bereich.

Florian Heinze

Senior Berater
Berlin
+49 (0)30 22 41 09 16 0